Sie sind hier: Startseite » Cinepol Sins

Cinepol - Kinowerbung in Sins

Machen Sie Werbung, wo man hinschaut

Vorteile Werbeformen
Kein Wegzappen
Kein Überblättern
Hohe Aufmerksamkeit
Beste Lage im Dreieck AG, ZG, LU
40'000 budgetierte Eintritte/Jahr
Einzugsgebiet Freiamt, Ennetsee, Rontal
- Diawerbung
- Standbildwerbung
- Animierte Bilder
- Laufbildwerbung
- Filmstarthinweis
- Ticketwerbung

Neu: Werbekombi Sins, Sarnen, Stans

Neu bieten wir Ihnen die Kinowerbung auch als Werbe-Kombi für die drei Kinos Cinepol (Sins), Seefeld (Sarnen) und afm cinema (Stans) an. Sie erreichen mit der Kinowerbung pro Jahr 100'000 Besucherinnen und Besucher.

Eigenwerbung: Animiertes Kinodia Kiss 2014

Eigenwerbung: Animiertes Kinodia Gunshot 2015

Eigenwerbung: Animiertes Kinodia Star 2018

Aus einem oder mehreren Standbildern wird eine animierte, bewegte Variante adaptiert.
Beispiele Eigenwerbung Gnädinger Marketingwerkstatt, mit Dia, Bild und Ton animiert.
Text/Konzept: Gnädinger Marketingwerkstatt
Realisation: Peter Arnold, Augenblick Media GmbH
Zu sehen in den Kinos Cinepol Sins, Seefeld Sarnen, afm cinema Stans.

Beispiel: Kinospot für Kanal-Engel AG, Abtwil

Kinodias, made by Gnädinger Marketingwerkstatt

Flyer Kinowerbung im Kino Cinepol Sins

Flyer Kinowerbung im Kino Cinepol in Sins 06-2016 als PDF-Download [1'614 KB]

Flyer Kinowerbung Kino Stans und Kino Sarnen

Flyer Kinowerbung im Kino Seefeld Sarnen und afm cinema Kino Stans als PDF-Download [921 KB]

Interessiert?

Sie treffen Ihr Zielpublikum im halbdunklen Raum, grossflächig, ungestört, für 7 oder mehr Sekunden, praktisch ohne Streuverlust. Profitieren Sie von der grossen Magnetwirkung und Ausstrahlung des beliebtesten Kinos im Freiamt und Ennetsee, das pro Jahr 40'000 Besucher aus den Kantonen Aargau, Zug und Luzern anzieht.

Rufen Sie an:
Telefon 041 787 37 32 oder senden Sie uns das Kontaktformular.

Gnädinger Marketingwerkstatt ist Werbepartner von CINEPOL Kulturzentrum Sins
Zum aktuellen Kinoprogramm CINEPOL

Einige aktuelle Kinodias